ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:08 Uhr

HOYERSWERDA

HOYERSWERDA Stadtmuseum Schloss: Die. bis So.10 bis 17 Uhr, Ur- und Frühgeschichte des Raumes Hoy.; Von Sachsen nach Preußen, Hoy. von 1635 bis 1815; Hoy.

von 1815 bis 1945; Stadtgeschichte von 1900 bis 1952; Geschichte der Neustadt von 1955 bis 1990;
Konrad-Zuse-Computermuseum, Lautech, Industriegelände, Straße E: 0 35 71/42 94 15; Geschichte der Rechentechnik und das Lebenswerk Zuses; Die. bis Do. 9 bis 13 Uhr, Fr. 9 bis 11 Uhr, So. 14 bis 18 Uhr; Sonderausstellung in Erinnerung an Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. h. c. Nikolaus Joachim Lehmann - Begründer der elektronischen Rechentechnik und Informatik in der ehemaligen DDR

SENFTENBERG
Museum, Festung Senftenberg, Ausstellung im Schloss: „Ein historischer Streifzug durch Senftenberg - Sonderausstellung zur Stadt- und Festungsgeschichte“ (bis 20.11.) sowie Galerie am Schloss: Malerei und Grafik von Siegfried Krepp aus seiner privaten Sammlung, geöffnet dienstags bis sonntags von 14 bis 17 Uhr
Neue Bühne, „Gegen den Strich“ , Bilder zu Gedichten von Ingolf Brökel (Ausstellung von Anja Sommer)
(vom 18.10. bis 8.11.)