ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:09 Uhr

Eine Stadt pflanzt
Zweite Baumpflanz-Aktion am Samstag in Hoyerswerda

 Reporterin Luisa Graf pflanzt den RTL-Einheitsbaum. Rechts: Initiatorin Dagmar Steuer.
Reporterin Luisa Graf pflanzt den RTL-Einheitsbaum. Rechts: Initiatorin Dagmar Steuer. FOTO: LR / Sascha Klein
Hoyerswerda. Jetzt sollen etliche Obstbäume auf der neuen Bürgerwiese gepflanzt werden. Von Sascha Klein

Am kommenden Samstag, 12. Oktober, findet um 10 Uhr die nächste „Pflanz-Party“ in Hoyerswerda statt. Treffpunkt ist auf der Fläche des neuen Bürgergartens in der Feldstraße. Interessierte sollten sich kurz vor 10 Uhr in der Dresdener Straße / Ecke Feldstraße nahe der Bushaltestelle treffen.

Ziel ist es laut der Hoyerswerdaer Initiatorin Dagmar Steuer, einen öffentlichen Bürgergarten mit vielen Obst- und Laubbäumen anzulegen. Die erste Baumpflanz-Aktion hatte am Tag der Deutschen Einheit stattgefunden. Dort waren etwa 100 Bäume gepflanzt worden. Es gibt eine weitere Pflanz-Aktion am 31. Oktober.

 Reporterin Luisa Graf pflanzt den RTL-Einheitsbaum. Rechts: Initiatorin Dagmar Steuer.
Reporterin Luisa Graf pflanzt den RTL-Einheitsbaum. Rechts: Initiatorin Dagmar Steuer. FOTO: LR / Sascha Klein