ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:57 Uhr

Polizeibericht
Zeugen von Parkplatz-Rempler in Hoyerswerda gesucht

Hoyerswerda. (red/ahu) Die Polizei sucht nach Zeugen eines Verkehrsunfalles auf dem Parkplatz des Globus-Marktes in Hoyerswerda. Der soll sich am Vormittag des 15. November zugetragen haben. Ein vermutlich grün lackiertes Fahrzeug war gegen einen parkenden hellblauen Skoda Octavia geprallt, so die Polizei.

Möglicherweise geschah der Rempler beim Ein- oder Ausparken. Der Verursacher hinterließ Sachschaden von rund 2200 Euro, kümmerte sich jedoch nicht darum. Was sonst nur ein Fall für die Versicherungen geworden wäre, beschäftigt nun als Unfallflucht die Staatsanwaltschaft. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Revier in Hoyerswerda unter 03571 4650 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.