ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:31 Uhr

Hoyerswerda
Hoyerswerda: Wieder Feuer in Gartensparte

Hoyerswerda. Erneut haben zwei Lauben in Flammen gestanden. Von Sascha Klein

Am Donnerstagabend gegen 19.25 Uhr haben zwei Gartenlauben in der Gartensparte „Elsterland“ in Flammen gestanden. Wie die Stadtverwaltung Hoyerswerda mitteilt, konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und eine weitere Ausbreitung des Brandes verhindert werden. Insgesamt waren 34 Einsatzkräfte der Feuerwehr an der Brandbekämpfung beteiligt, teilt Pressesprecher Bernd Wiemer weiter mit. Verletzte habe es bei dem Einsatz nicht gegeben. Damit hat es nach Dienstag bereits zum zweiten Mal in einer Hoyerswerdaer Gartensparte gebrannt. Da hatte ein Bungalow in der Gartensparte „Roseneck“ in der Ackerstraße in Flammen gestanden.