| 12:10 Uhr

Hoyerswerda
Hoyerswerda sucht nach kompetenten Schöffen

Hoyerswerda.

(red/ahu) Für die Wahl zum Schöffen am Amtsgericht Hoyerswerda sowie am Landgericht Bautzen sucht die Stadtverwaltung Hoyerswerda männliche und weibliche Bewerber. Die Amtsperiode beginnt im Januar 2019. Die Bewerber müssen deutsche Staatsbürger, in Hoyerswerda wohnhaft und zwischen 25 und 70 Jahre alt sein. Außerdem sollten sie über soziale Kompetenz verfügen. Von ihnen werden Lebenserfahrung und Menschenkenntnis erwartet, teilt die Stadtverwaltung mit, bei der Interessierte die erforderlichen Bewerbungsunterlagen erhalten. Auskünfte gibt es unter Telefon 03571 456150 oder im Bürgeramt in der Dillinger Straße 1 in Hoyerswerda. Infos gibt es auch online auf www.hoyerswerda.de. Bewerbungsschluss ist im Mai.