ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:47 Uhr

Hoyerswerda
Das „Black Raven“ feiertden St. Patrick’s Day

Hoyerswerda. Der St.Patrick’s Day zieht jährlich Millionen Menschen weltweit in seinen Bann. Auch in Hoyerswerda wird der irische Nationalfeiertag am Sonntag (17.März) begangen. Von Sascha Klein

Am kommenden Sonntag, 17. März, beteiligt sich auch der Hoyerswerdaer Pub „Black Raven“ (Albert-Einstein-Straße) am irischen Feiertag „St.Patrick’s Day“. Der Einlass beginnt ab 19 Uhr, das Konzert ab 20 Uhr, so Thomas Eckhardt. Der Eintritt ist frei. Die musikalische Umrahmung bietet das Duo „BaStFolk“ aus Frankfurt. Außerdem gibt es Irish Stew, das irische Nationalgericht, eine breite Whisky-Auswahl und natürlich Irlands bekanntestes Bier, das Guinness.