ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:01 Uhr

Polizeibericht
Polizei sucht Zeugen für Unfall mit Radler

Hoyerswerda. Ein 16-jähriger Radfahrer hat sich am vergangenen Freitag bei einem Bremsmanöver an der Kreuzung Steinstraße / Heinrich-Heine-Straße in Hoyerswerda verletzt. Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall. Von Sascha Klein

Besonders interessiert die Beamten ein beteiligter Autofahrer. Laut Polizei war der 16-Jährige vom Bahnhof kommend auf der Steinstraße unterwegs. Ein Autofahrer, der aus Richtung Bröthen die Heine-Straße entlang gekommen ist, hat dem Radler die Vorfahrt genommen. Die Jugendliche habe einen Zusammenstoß noch verhindern können, stürzte jedoch beim Bremsmanöver. Die Autofahrer ist laut Polizeiangaben ohne anzuhalten weitergefahren. Wer Hinweise zum Autofahrer geben kann: Die Polizei ist unter 03571 465-0 zu erreichen.