(skl) Der Stadtrat befindet am Dienstag über die Bestellung eines neuen Friedensrichters für die Stadt Hoyerswerda. Es gibt laut Stadtverwaltung zwei Kandidaten: die Erzieherin und Diplom-Sozialpädagogin Jeannine Giebner und den Elektromeister Andreas Melzer. Beide wohnen in Hoyerswerda. Die Amtszeit der bisherigen Amtsinhaberin Edith Kiebusch endet Ende Februar 2018.