ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

Hoyerswerda hat einen neuen Friedensrichter

Hoyerswerda.. Der jüngste Bewerber erhielt die meisten Stimmen: Der Hoyerswerdaer Stadtrat bestimmte in seiner Sitzung am Dienstagabend den 32-jährigen David Geier zum neuen Friedensrichter für die Kommune.

Geier hat den Beruf eines Kochs erlernt und sich anschließend zum Ausbilder, Hauswirtschafter und IHK-Prüfer weiterqualifiziert. Er soll im Januar 2006 die ehrenamtliche Stelle antreten - dann läuft die Wahlperiode des bisherigen Amtsinhabers aus.
Insgesamt waren neun Bewerbungen im Hoyerswerdaer Rathaus eingegangen. (sh)