ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:30 Uhr

Polizeibericht
Fußgängerin wird von Auto erfasst

Hoyerswerda. (red/ahu) Ohne auf den Verkehr zu achten, hat am Dienstagabend eine 48-Jährige Frau die Dresdener Straße in Hoyerswerda überquert. Dabei wurde sie schwer verletzt. Eine Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, ihr Wagen erfasste die Fußgängerin. Von Anja Hummel

Sanitäter brachten diese in ein Krankenhaus. Sachschaden am Pkw: etwa 1000 Euro.