ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:10 Uhr

Polizeibericht
Hoyerswerda: Einbruch in Optikergeschäft

Hoyerswerda. Üppige Beute? Fehlanzeige. Dabei hatten sich die Täter offenbar einiges erhofft. Von Sascha Klein

Unbekannte sind am vergangenen Wochenende in eine im Umbau befindliche Filiale eines Optikergeschäfts in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Hoyerswerda eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, haben die Unbekannten jedoch nach ersten Erkenntnissen nichts gestohlen. Da sich lediglich Werkzeuge der am Bau beteiligten Firmen und keine Optikerware im Laden befanden, zogen die Einbrecher offenbar ohne Beute wieder ab, teilt die Polizei mit. Ob den Handwerkern Gegenstände entwendet wurden, war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht bekannt.