ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:32 Uhr

Polizeibericht
2700 Euro Schaden: Instrumente gestohlen

Hoyerswerda. Bei einem Diebeszug haben Unbekannte Instrumente mitgehen lassen. Von Sascha Klein

Unbekannte sind in den vergangenen Wochen gewaltsam in den Keller eines Mehrfamilienhauses an der Schulstraße in Hoyerswerda eingedrungen. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Freitag mitteilt, nahmen die Diebe verschiedene Musikinstrumente im Wert von insgesamt circa 2700 Euro mit, darunter ein Schlagzeug und eine E-Gitarre, und verschwanden unentdeckt. Die Kriminalpolizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, heißt es.