ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:38 Uhr

Buchpräsentation
Hoyerswerda-Buch wird in Kufa vorgestellt

Hoyerswerda. „Zur Zukunft Hoyerswerdas - Ethnographische Beobachtungen“ heißt das Buch von Felix Ringel, der selbiges am Dienstag, 21. August, in der Kulturfabrik präsentieren möchte. Vor zehn Jahren ging alles mit einem „I love Hoyerswerda”-T-Shirt los, woraus sich dieses Werk des Sozialanthropologen entwickelte. Von Anja Hummel

Felix Ringel feiert mit einem Gesprächsabend die Veröffentlichung seines englischsprachigen Hoyerswerda-Buches. Zudem möchte er den damals begonnenen Dialog mit den Bürgern dieser Stadt fortführen. Wie steht es heute mit der Zukunft Hoyerswerdas?, lautet die diskussionswürdige Frage.