ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:30 Uhr

Hoyerswerda
Hoyerswerda bekommt Jubiläums-Münzen

Hoyerswerda. Im Rahmen der 750-Jahr-Feierlichkeiten wird die Stadt Hoyerswerda eine eigene Münze auf den Markt bringen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, soll es gemeinsam mit der Euromint GmbH Sonderprägungen in Feinsilber und Feingold geben. Wie die Münzen aussehen, was sie kosten und wann sie erhältlich sind, will die Stadtverwaltung am Donnerstag bekanntgeben. Von Sascha Klein

Im Rahmen der 750-Jahr-Feierlichkeiten wird die Stadt Hoyerswerda eine eigene Münze auf den Markt bringen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, soll es gemeinsam mit der Euromint GmbH Sonderprägungen in Feinsilber und Feingold geben. Wie die Münzen aussehen, was sie kosten und wann sie erhältlich sind, will die Stadtverwaltung am Donnerstag bekanntgeben.

Was es für Sammler bereits gibt: Sonderbriefmarken des Cottbuser Regio Print-Vertriebs zur 750-Jahr-Feier Hoyerswerdas. Sie sind im Internet unter der Adresse https://www.rpv-cottbus.de/webshop/ zu bekommen.
Höhepunkte des Festjahres sind die Feierlichkeiten in der Altstadt am ersten Juni-Wochenende sowie in der Neustadt und Altstadt zwischen dem 5. und dem 9. September.
https://hoyerswerda-750.de