| 02:40 Uhr

Hoyerswerda: Anhänger macht sich selbstständig

Hoyerswerda. Am Montagvormittag ist es in Hoyerswerda zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein 69-Jähriger war laut Polizeiangaben mit einem Mitsubishi Carisma samt Anhänger auf der Erich-Weinert-Straße unterwegs, als sich plötzlich der Anhänger vom Pkw löste und über einen Radweg hinweg gegen einen Mast rollte. red/skl

Glücklicherweise kam dabei niemand zu Schaden, jedoch entstand Sachschaden in Höhe von etwa 250 Euro.