ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:51 Uhr

Polizeibericht
Hoyerswerda: 25-Jähriger an der Nase verletzt

Hoyerswerda. Aus verbalem Geplänkel werden Handgreiflichkeiten. Von Sascha Klein

Ein 25-Jähriger ist am Mittwochabend bei einer Auseinandersetzung auf dem Lausitzer Platz verletzt worden. Mehrere Jugendliche im Alter von 15 bis 25 Jahren waren laut Polizeiangaben vom Donnerstag aneinander geraten. Die zwei Gruppen hielten sich bereits seit dem Nachmittag im Umfeld des Platzes auf, wobei es schon zu Geplänkel kam. Später entwickelten sich Handgreiflichkeiten. Infolge dessen erlitt ein 25-Jähriger Verletzungen an der Nase, so die Polizei weiter.