ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:09 Uhr

Lausitzer Seenland Klinikum
Schneller gesund dank Kunst

Aquarell von Harald Metzkes, Ausstellung im Lausitzer Seenland Klinikum Hoyerswerda
Aquarell von Harald Metzkes, Ausstellung im Lausitzer Seenland Klinikum Hoyerswerda FOTO: LR / Anja Hummel
Hoyerswerda. „Wo die Sinne durch Kunst angesprochen werden, wird der Genesungsprozess beschleunigt“, ist Jörg Scharfenberg überzeugt. Der Chef des Lausitzer Seenland Klinikums Hoyerswerda kündigt deshalb an: „Wir werden auch weiterhin Kunstwerke zeigen.“ Ganz frisch aufgehangen wurden am Montag Aquarelle und Radierungen von Harald Metzkes. Von Anja Hummel

Die Kunst des gebürtigen Bautzners ist in der geriatrischen Tagesklinik zu sehen. Darunter sind Werke mit Titeln wie „Der Zirkus kommt“ (siehe Bild) und „Ankunft der Urenkelin“. Grund zum Feiern gibt es im Klinikum aber in der gesamten Woche: Bis Samstag wird das 120-jährige Jubiläum der Einrichtung mit zahlreichen Fachvorträgen und einem Tag der offenen Tür gefeiert. ⇥Foto: Anja Hummel