ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:46 Uhr

Polizeibericht
Handtaschendieb schockt Seniorin

FOTO: Frank Hilbert
Hoyerswerda. Ein Dieb hat am Mittwochnachmittag die Handtasche einer 81-Jährigen Fahrradfahrerin gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, war die Rentnerin auf dem Moorweg Richtung Michalken unterwegs, als sie ein Radfahrer rechts überholte.

Er griff sich die im Fahrradkorb am Lenker deponierte Handtasche und verschwand damit. Die geschockte Frau strauchelte, konnte sich aber abfangen und blieb unverletzt. In ihrer Tasche befanden sich neben dem Handy und persönlichen Sachen auch die Geldbörse mit Personalausweis, EC-Karte und Bargeld. Der Diebstahlsschaden wurde auf etwa 100 Euro geschätzt. Der Dieb trug eine dunkle Jacke mit Kapuze und einen grellen, hellgrünen Rucksack auf dem Rücken. Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe. Hinweise nimmt das Polizeirevier Hoyerswerda unter der Rufnummer 03571 465 - 0 entgegen.