Überhaupt haben die Hoyerswerdaer Läufer immer ein Herz für den langen Kanten. So wird David Habeck erstmals einen Zwölf-Stunden-Lauf und Mario Burkhardt erstmals den Marathon angehen. Zum Familienpaarlauf kommt es erstmals beim Mitternachtsmarathon. Ultraläufer Andreas Jähnke wird seinen Sohn Nico über die Strecke von genau 42,195 Kilometern begleiten und Volker Steuer mit Tochter Katrin auf die Strecke gehen. Die Anstrengung lohnt sich, denn auf die Schnellsten wartet ein Goldbarren. Nachmeldungen an: m.a.grueneberg@gmx.de.