Wie sie sagte, habe sich herausgestellt, dass die Beschwerden der beiden Patienten nicht auf eine Pilzvergiftung zurückzuführen waren. Dennoch lohnt der Hinweis: Wer sich bei einem Pilz nicht sicher ist: Lieber die Finger davon lassen. no