| 02:40 Uhr

Geparktes Auto in der Nacht beschädigt

Hoyerswerda. In der Nacht zu Montag ist in Hoyerswerda ein Pkw beschädigt worden. Er stand an der Maria-Grollmuß-Straße unweit des Krankenhauses. red/dh

Eine Zeugin bemerkte der Polizei zufolge am Morgen, dass die Heckscheibe eingeschlagen und die Heckklappe sowie ein Fahrzeugholm beschädigt waren. Einer der Außenspiegel lag neben dem Auto. Der Schaden wird mit etwa 2000 Euro angegeben.