Seit rund 40 Jahren gibt es die Kippenteiche unweit von Lohsa. Die insgesamt vier Gewässer werden auch als Ratzener Teiche bezeichnet. An ihrer Stelle befand sich bis zum Jahr 1960 das namensgebende Dorf, das für den Tagebau Lohsa abgebaggert wurde. Auf einem der Teichdämme befindet sich die Orts...