Vor so mancher Gastronomie steht über viele Jahre lang unverrückbar ein mächtiger Baum – wie auch im Hoyerswerdaer WK II. Dort ist eine Eiche ein Wahrzeichen seines Restaurants gewesen, und mit über 50 Jahren noch jung, sagt Wirt Silvio Wand. Nachdem die Eiche 2016 schwer vom Blitz getroffen...