| 02:40 Uhr

Für Zoo-Ratten ist tagsüber Nacht

Den Hoyerswerdaer Zoo-Ratten geht es gut. Wer nachts in der Straße Am Haag zur Rattenküche hinüber schaut, wird sehen, dass dort Licht brennt. Das Licht leuchtet aber nur, damit die Ratten glauben, es sei Tag.
Den Hoyerswerdaer Zoo-Ratten geht es gut. Wer nachts in der Straße Am Haag zur Rattenküche hinüber schaut, wird sehen, dass dort Licht brennt. Das Licht leuchtet aber nur, damit die Ratten glauben, es sei Tag. FOTO: Zoo Hoyerswerda
Hoyerswerda. Für die Hoyerswerdaer Zoo-Ratten ist der Alltag etwas anders als für viele andere Zootiere auf dem Areal in der Altstadt. Denn für sie ist in der Nacht Tag und am Tag Nacht. Sascha Klein

Denn nur auf diese Weise haben auch Besucher des Zoos eine Chance, die Tiere überhaupt zu den Zoo-Öffnungszeiten zu Gesicht zu bekommen. Denn: Ratten sind nachtaktiv. Also haben die Zoo-Tierpfleger einfach den Tag-Nacht-Rhythmus geändert, damit Besucher die Tiere tagsüber in Aktion sehen. Deshalb brennt in der Rattenküche auch die gesamte Nacht das Licht. Es simuliert den Ratten den Tag.