ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:36 Uhr

Polizeibericht
Fünf-Tonnen-Winde in Hoyerswerda gestohlen

Hoyerswerda. Eine Weihnachtsbaumplantage ist Ziel von Dieben gewesen. Aber Bäume ließen sie nicht mitgehen. Von Sascha Klein

Unbekannte Diebe haben vom Gelände einer Weihnachtsbaumplantage an der Spremberger Chaussee in Hoy­erswerda eine Fünf-Tonnen-Winde im Wert von etwa 300 Euro gestohlen. Wie die Polizeidirektion Görlitz mitteilt, hatten sich die Täter im Verlauf der vergangenen Wochen Zutritt zum umzäunten Gelände verschafft. Der Sachschaden am durchtrennten Zaun des Grundstücks betrug etwa 50 Euro.