| 02:46 Uhr

Frühlingsfeste in Laubusch und in Lauta-Dorf

Laubusch/Lauta-Dorf. Auch in diesem Jahr wird am Donnerstag, den 30. April, und am Freitag, den 1. Anja Guhlan/ang1

Mai, in Laubusch wieder ein Frühlingsfest veranstaltet. Während sich die Besucher bereits am Donnerstagnachmittag ab 17 Uhr auf dem Gelände des SV Laubusch auf dem Rummel vergnügen können, startet um 20 Uhr der traditionelle Fackelumzug. Es gibt wieder zwei Umzüge, die sowohl auf dem Markt in der Kolonie als auch an der Grundschule in der Siedlung zeitgleich starten. Marschiert wird mit Begleitung der örtlichen Feuerwehr in Richtung Sportplatz, wo das Hexenfeuer brennt. Am Abend steht der Tanz in den Mai auf dem Programm. Weiter geht es am Freitag, den 1. Mai ab 10 Uhr mit dem traditionellen Frühlingsfest samt Frühschoppen und einem großen Kinderfußballturnier, an dem 18 Mannschaften teilnehmen werden. Ab 16 Uhr wird es ein Elfmeter-Turnier geben. Der Heimatklub Lauta-Dorf lädt alle Interessierten zum Frühlingsfest am Donnerstag, den 30. April, ab 19 Uhr auf dem Dorfanger vor der Feuerwehr ein.