„Wir wollen Wettbewerb. Wir wollen aber nicht, dass das vorhandene funktionierende Schulnetz gefährdet wird“, stellte er klar. Wer die Voraussetzungen, wie für staatliche Schulen, nicht erfüllt, dem sollte auch keine Genehmigung zum Betrieb einer freien Schule erteilt werden, fand Stanislaw Tillich klare Worte. In Bernsdorf gibt es derzeit das Bemühen, mit dem kommenden Schuljahr den Betrieb einer privaten Mittelschule aufzunehmen. no