ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:36 Uhr

Hoyerswerda
Ein neues Leben als Schale oder Lampenschirm

Madlen Krenz zeigt die zur Schale verformte LP.
Madlen Krenz zeigt die zur Schale verformte LP. FOTO: Katrin Demczenko
Hoyerswerda. Kreative Frauen zeigen beim Sommerfest, wie Schallplatten verwandelt werden können. Von Katrin Demczenko

Einen Plattenspieler, um LPs von Adamo bis Pittiplatsch oder der bayrischen Sängerin Nicki anzuhören, haben heute nur noch Liebhaber, während bei vielen Menschen diese Tonträger im Schrank verstauben. Das muss aber nicht sein, denn sie können als dekorative Lampenschirme oder Schalen ein neues Leben erhalten.

Diese Idee realisieren derzeit die kreativen Frauen vom Verein „Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördern“ (vbff) in Ostsachsen und wollen sie zum Familiensommerfest am 4. August der Öffentlichkeit präsentieren.

Die Wiederverwertung einer Schallplatte gelingt nach kurzem Erhitzen auf einem Backblech im circa 100 Grad Celsius heißen Herd, erklärt Madlen Krenz, Leiterin des „Hauses der Begegnung“ in der Huttenstraße 31-33. Die LP wird dazu mittig auf einen tönernen Blumentopf gelegt und schnell schmiegt sich das warme Vinyl wellenartig um das Behältnis. Die ausgekühlte Schale nimmt von Äpfeln bis zu Süßigkeiten alles auf, nur Nasses ist zu meiden, denn ihr Loch hat die ehemalige LP schließlich noch.