ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Frank Albrecht wird persona non grata

Nürtingen/ Hoyerswerda. Der bis zum Jahr 2000 in Hoyerswerda lebende Tierrechtler und vormals Stadtrat (PDS, später Grüne) Frank Albrecht wird am 6.Februar nach Angriffen auf den Zoo Hoyerswerda von Oberbürgermeister Stefan Skora zur „unerwünschten Person” erklärt.

Albrecht hatte in einer Pressemitteilung „dem Zoo, der Stadt und den Lokalpolitikern extreme Heuchelei, Doppelmoral und Kaltblütigkeit im Umgang mit dem neuen und alten Tigernachwuchs” vorgeworfen. no