ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Folk- und Pop-Sängerin im Speicher No. 1

Sofia Talvik gibt heute Abend ein Konzert in Hoyerswerda.
Sofia Talvik gibt heute Abend ein Konzert in Hoyerswerda. FOTO: Agentur
Hoyerswerda. Die Schwedin Sofia Talvik kommt erneut in den Speicher No. 1 in Hoyerswerda. Am heutigen Freitag gibt die Folk- und Pop-Sängerin ab 20.30 Uhr ein Konzert. red/dh

Die vergangenen Jahre tourte Sofia Talvik durch ganz Europa und Amerika, durch große und kleine Städte. Sie spielte auf großen Festivals wie dem Lollapalooza Festival in Chicago, aber auch intime Hauskonzerte in Dachau und Lüneburg. In Rezensionen hieß es: "Die Schwedin ist eine jener Singer-Songwriterinnen, die alles, was sie anfasst, zu Gold veredelt." Sie erinnere an Künstler wie Joni Mitchell oder das schwedische Duo "First Aid Kit". Ihre Musik beschwöre das Gefühl von Abenteuern und Autoreisen herauf, aber auch von den dunklen schwedischen Wäldern, voller mythischer Kreaturen, die mit ihren Liedern locken.

Sechs Alben hat sie bereits veröffentlicht. Jetzt arbeitet sie an ihrem siebten. "Während einer so großen Tour Zeit für das Schreiben neuer Songs zu finden ist wirklich hart", sagt Sofia Talvik, "ich betreibe mein eigenes Plattenlabel, also muss ich auch alle Büroarbeiten, die das Indie-Künstler-Dasein mit sich bringt, erledigen."

Ihre eigenen Songs singt sie alle auf Englisch. Manchmal kommen als Kontrast ein oder zwei alte schwedische Volkslieder dazu.