ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:47 Uhr

Flüchtlingsinitiative in Bautzen gestartet

Bautzen. Eine Gruppe von Bautzener Flüchtlingen will sich künftig für ein besseres Zusammenleben von Deutschen und Migranten in der Stadt einsetzen. Das teilt die Stadtverwaltung Bautzen mit. red/skl

An dem Gründungstreffen für die noch namenlose Initiative nahmen kürzlich 15 Flüchtlinge teil, heißt es. Unterstützt werden sie von dem Bautzener Integrationszentrum "House of Resources" des Vereins "Willkommen in Bautzen", das eng mit der Stadt Bautzen zusammenarbeitet. Ziel der neuen Initiative ist es laut Stadtverwaltung, Kommunikationsbrücken zwischen der deutschen Gesellschaft und den Flüchtlingen herzustellen, die sich in die Gesellschaft integrieren wollen.