Drei alte Container – in ihnen soll am Geierswalder See ab dem kommenden Frühjahr die Geschichte von Verzweiflung, von Hoffnung, Trauer, Tod und Überleben erzählt werden. Dort finden Besucher dann die Geschichte des einstigen NS-Kreuzfahrtschiffs „Wilhelm Gustloff“, seines einzigen verblieb...