30 Uhr, finden die Kurse in der Turnhalle des SC Hoyerswerda im WK X in der Käthe-Kollwitz-Straße statt. Dabei stehen die Kräftigung des Herz-Kreislaufsystems, die Verbesserung der Kondition, die Schulung der Koordinierung, die Stärkung der Rücken- und Beckenmuskulatur, die Aktivierung des Fettstoffwechsels, Dehnung und Entspannung auf dem Programm. Mitglieder des SC haben so die Möglichkeit, ihr regelmäßiges Training in den Ferien fortzuführen. Nichtmitglieder können in das umfangreiche Programm reinschnuppern. Interessenten können jederzeit zu den Kurszeiten in der Turnhalle vorbeischauen. Mehr Infos unter: www.sportclub-hoyerswerda.de (red)