| 02:44 Uhr

Hoyerswerdaer Kammerchor
Filmmusik in der Kufa

FOTO: Agentur
Hoyerswerda. Es bedarf nicht immer eines großen Orchesters, um Filmmusik anspruchsvoll erlebbar zu machen. Auch mit drei Cellistinnen, einem Pianisten und tollen Arrangements ist das wunderbar möglich. pm/as

Die schönsten Melodien aus "James Bond", "Fluch der Karibik" bis hin zu "Die fabelhafte Welt der Amelie" werden "filmreif" und bewegend interpretiert von den drei Cellistinnen des Solina Cello-Ensembles - Katrin Banhierl, Amelie Heinl und Lisa Pokorny - sowie Michael Gundlach am Klavier. Zu Gast ist der Hoyerswerdaer Kammerchor unter der Leitung von Frau Däbritz.

Konzert des Solina Cello-Ensembles am Samstag, 7. Oktober, 20 Uhr, in der Kulturfabrik in Hoyerswerda.