| 02:39 Uhr

Feuerwehrleute für treuen Dienst geehrt

Insgesamt 201 Kameradinnen und Kameraden erhielten am Freitag eine Auszeichnung für ihre treuen Dienste.
Insgesamt 201 Kameradinnen und Kameraden erhielten am Freitag eine Auszeichnung für ihre treuen Dienste. FOTO: Rico Loeb
Pulsnitz. Das Landratsamt Bautzen und der Kreisfeuerwehrverband Bautzen veranstalteten am Freitag im Schützenhaus Pulsnitz eine Auszeichnungsveranstaltung. Für ihre treuen Dienste wurden hier 201 Kameraden aus den Inspektionsbereichen Hoyerswerda, Kamenz und Rödertal mit verschiedenen Ehrenzeichen ausgezeichnet. red/ahu

Die Beigeordnete Birgit Weber nahm die Auszeichnung gemeinsam mit dem stellvertretenden Kreisbrandmeister René Beddies, dem Landtagsabgeordneten Aloysius Mikwauschk sowie dem Verantwortlichen für das Feuerwehrwesen im Landratsamt Bautzen, Stefan Hentschke, vor.

Als staatliche Anerkennung vom Freistaat wurden für den langjährigen aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr die Ehrenzeichen am Band in Silber und Gold für 25 Jahre sowie für 40 Jahre verliehen. Der Landesfeuerwehrverband Sachsen zeichnete unter anderem 42 Kameradinnen und Kameraden für 60 Jahre Mitarbeit in einer Freiwilligen Feuerwehr, Berufs- oder anerkannten Werksfeuerwehr mit einem Ehrenkreuz für ihre treuen Dienste aus.