ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:22 Uhr

Polizei
Feuerwehr betreut jetzt Chamäleon

Bautzen. Ein Chamäleon ist in Bautzen von einem Baum gefallen und wurde ein Fall für Polizei und Feuerwehr.

Einem Spaziergänger ist am Montagnachmittag in Bautzen, Unterm Schloss, an der Spree buchstäblich ein Chamäleon vor die Füße gefallen. „Das exotische Tier war von einem Baum auf die Wiese gefallen. Augenscheinlich ging es ihm gut“, so Polizeisprecher Torsten Jahn am Dienstag. Eine Streife vom Polizeirevier Bautzen sammelte das Reptil ein und übergab es zur weiteren Betreuung an die Feuerwehr Bautzen. Zu wem der kleine Ausreißer gehört, ist noch unklar.

(red/dh)