ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:28 Uhr

Polizeibericht
Fassade mit Leinwand verwechselt

FOTO: Gabi Nitsche
Hoyerswerda. Während der vergangenen Tage haben Schmierfinken die Fassaden diverser Häuser an der Spremberger Straße in Hoyerswerda als Leinwand benutzt. Wie die Polizei mitteilt, wurden insgesamt 18 Schriftzüge gezählt.

Die verschiedenen Worte in den Farben blau, rot und schwarz verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von circa 1800 Euro.

(sey)