Jahr eins des Marketingvereins „Familienregion HOY“ neigt sich dem Ende zu – und seine Frontfrau Madeleine Matschke-Wetzorke nutzte den Corona-Lockdown vor allem für den Aufbau der neuen Website. „Die Entscheidung, mit welcher Agentur wir den technischen Teil umsetzen, fiel zum Glück schon...