| 02:45 Uhr

Falsche Leidenschaft für Schmalspurbahnen

Zittau. (red/br) Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in den Lokschuppen der Zittauer Schmalspurbahn eingebrochen und in mehrere Waggons gestiegen. Entwendet wurde nichts, auch Bahnanlagen und Fahrzeuge wurden nicht beschädigt.

Den durch den Einbruch entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei mit etwa 100 Euro.