Bereits nach zwei Wochen könnte das sichergestellte silber-schwarze Damenfahrrad ohne Lenker, welches stark beschädigt ist, unter den Hammer kommen. Ebenfalls sichergestellt und im Fundbüro abgegeben wurde ein schwarzes 26er Herrenrad. Wenn sich die Eigentümer der beiden Drahtesel nicht rechtzeitig im Hoyerswerdaer Ordnungsamt an der Straße am Lessinghaus melden, werden die Räder versteigert. Das gab die Stadtverwaltung bekannt. (red)