Ein Sattelzug hat am Donnerstagnachmittag in Bernsdorf eine Radfahrerin erfasst. Der Lkw-Fahrer wollte von der Rathausallee auf die B 97 abbiegen, dabei übersah er die vorfahrtsberechtigte 77-Jährige, wie die Polizeidirektion Görlitz mitteilte. Die Rentnerin wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Den 33-jährigen Fahrer des Sattelzuges erwarte eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall, teilte die Polizei weiter mit.