ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:24 Uhr

Hoyerswerda
Europa-Ausstellung ab 15. März im Johanneum

Hoyerswerda. Mit Europagegnern und Nationalismus befasst sich eine Veranstaltung im Johanneum. Von Sascha Klein

Die Ausstellung „Plakate für Europa“ von Dr. Ulrich Cremer aus Bad Honnef ist ab dem 15. März in der Christlichen Schule Johanneum in Hoyerswerda zu sehen. Für 14 Uhr ist die feierliche Eröffnung geplant. Eine Rede zum Thema Europa wird der Theologe Professor Richard Schröder halten, heißt es. „Die Wahlerfolge der Europagegner, das weltweite Wiedererstarken des Nationalismus und zunehmende Fremdenfeindlichkeit sind erschreckend und führen bei mir zu einer künstlerischen Reaktion in Form von Plakatentwürfen“, wird Ulrich Cremer zitiert. Die Ausstellung kann bis zum 26. April besichtigt werden.