ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:44 Uhr

Wittichenau
Erstes Storchenei auf Brauerei-Schornstein

Wittichenau. Kündigt sich da Nachwuchs an? Bei den Brauereistörchen besteht zumindest Hoffnung. Von Sascha Klein

Freude bei der Wittichenauer Stadtbrauerei: Die Störche sind zurück, haben sich als Paar gefunden und nun liegt auch das erste Ei im Nest auf dem alten Brauerei-Schornstein, teilt Johannes Glaab von der Brauerei mit. Seit vielen Jahren hat Familie Adebar nun schon ihre Heimstatt hoch über der Brauerei. Wer diese Tiere beobachten will, kann das im Internet tun. Auf den Seiten der Brauerei gibt es eine Live-Cam, die das Treiben der Störche aufgezeichnet.
www.wittichenauer.de