Kulturraumvorsitzender Bernd Lange äußerte sich gegenüber Radio Lausitz entspannt zur vermeintlichen Streichung der Gelder: "Wir haben nie die Förderung ins Spiel gebracht, haben weder die Leitlinien zusammen in Bezug genommen, noch irgendetwas anderes." Den Audiobeitrag "Entspannung im Streit um Kuba-Krokodil "Fidel" aus dem Hoyerswerdaer Zoo" hören Sie unter radiolausitz.de .

Kultur-Embargo für Fidel

Krokodilname verstimmt Fördergeld-Geber des Hoyerswerdaer Zoos