| 02:39 Uhr

Energiewende filmisch im Blow Up Kino Hoyerswerda erleben

Hoyerswerda. Das Blow Up, das Kino der Kulturfabrik Hoyerswerda, zeigt am heutigen Donnerstag um 19 Uhr "Power to Change – Die Energierebillion". red/mcz

In dem mehrfach ausgezeichneten Film aus dem Jahr 2015 wird das Jahrhundertprojekt Energiewende filmisch erlebbar.

Dabei greift der Film von Carl Fechner die persönlichen Geschichten von Menschen auf, die die Erhaltung ihrer natürlichen Lebensgrundlage selbst in die Hand nehmen und verwebt dabei Personen und Schauplätze zu einem authentischen Zeitdokument. Der Film sucht Antworten auf die Fragen: Was bedeutet die Energiewende konkret und wo liegen die wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Chancen?

"Es gibt viele Visionen, was die Energie der Zukunft betrifft, die dümmste allerdings wäre die, dass alles so bleibt, wie es ist" - Dieser Satz ist der Kerngedanke dieses Films, der deutlich macht, was eine Energiewende bedeuten kann und, vor allem, warum sie so schwerfällig vonstattengeht.

Die Vorstellung findet in Kooperation mit dem Biotechnologie Lausitz e.V. statt. Im Anschluss an den Film ist ein Gespräch geplant. Der Eintritt beträgt fünf Euro, ermäßigt drei Euro.