Anschließend werden die Glocken in den nächsten Tagen per Flaschenzug hinaufgezogen. Zudem werden noch Arbeiten an der Treppe des Turmes erledigt, wie Pfarrer Jörg Michel erklärt.

Die Einweihung des neuen Glockenturmes am Martin-Luther-King-Haus ist für Samstag, 28. November, um 18.30 Uhr bei einem festlichen Beisammensein geplant.