ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Ende Januar Karten für das Frauentagskabarett mit Andrea Kulka

Hoyerswerda. Zum Frauentags-Kabarett in der Kulturfabrik konnte wieder die beliebte Cottbuser Kabarettistin Andrea Kulka verpflichtet werden, informiert die Gleichstellungsbeauftragte Angela Donath. Nach zwei ausverkauften Veranstaltungen in der Zwischenbelegung der Kufa freue sich die Künstlerin jetzt auf das neue Haus – und auf ihr Hoyerswerdaer Publikum. pm/pos

Ihr aktuelles Programm heißt "Ein bunter Strauß Neurosen Nr. 2". Dabei können die Besucher gute Bekannte treffen. So die Politesse, die mit ihrem Übereifer bisher noch alle von der Wichtigkeit dieses beliebten Berufsstandes überzeugen konnte, oder auch den Schabrackentapir, der nun wirklich kein Okapi ist.

Die Karten für neun Euro für fünf geplante Veranstaltungen werden am 25. und 26. Januar jeweils zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerzentrum Braugasse 1 verkauft. Die Vorstellungen finden am 8. und 9. März jeweils um 16 und 19.30 Uhr sowie am 10. März um 19.30 Uhr statt.