ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:58 Uhr

Elsterheide
Elsterheide kauft See-Grundstück

Geierswalde. Die Gemeinde Elsterheide wird eine bislang noch nicht vermessene Fläche am Geierswalder See kaufen.

„Wir benötigen diese Fläche, um die geplante infrastrukturelle und verkehrliche Erschließung  des Bebauungsplangebietes Südböschung Geierswalder See sicherzustellen“, erklärte Bürgermeister Dietmar Koark vor dem Gemeinderat, der den Grundstückskauf daraufhin einvernehmlich billigte. Dabei handelt es sich um knapp 600 Quadratmeter für insgesamt 2750 Euro.

An der Südböschung entsteht derzeit das Segel- und Inklusionszentrum des 1. Wassersportvereins Lausitzer Seenland. In den Jahren 2019 und 2020 will die Gemeinde Elsterheide dort den Straßen- und Wegebau realisieren. Der Kauf der  Flächen ist dafür Voraussetzung.

(cw)