Anfang der 1960er-Jahre: Ursula und Hans Berg sind zu diesem Zeitpunkt erst wenige Jahre verheiratet, da treffen sie eine Entscheidung: Sie ziehen aus Mecklenburg in die Lausitz: Die Kohle verspricht Arbeit und einen guten Lohn.
Doch die Familie wird zunächst getrennt: Ursula Berg bleibt mit Sohn Ra...