ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:06 Uhr

Ein Feuerteufel zündelt im Wald

Leippe-Torno/Grüngräbchen.. Durch den Waldbrand im Wald zwischen Lauta (Johannisthal) und Leippe-Torno am Sonntagvormittag musste eine Hochspannungsleitung in unmittelbarer Nähe abgeschaltet werden.

Der durch das Feuer aufgetretene Sachschaden in dem Jungkiefernbestand wird nach Polizeiangaben auf etwa 700 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung.
Aus bisher unbekannter Ursache ist es auch im Bereich Lugteich in Grüngräbchen zu einem Feuer gekommen, das sich Sonntagnacht auf einer Fläche von etwa 10 000 Quadratmetern ausbreitete. In dem 30- bis 40-jährigen Baumbestand ist ein Schaden von rund 15 000 Euro zu beklagen. Die Ermittler der Kriminalpolizei gehen auch hier von Brandstiftung aus. (red)